Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Freizeit und Bildung

Das Salesianum bietet für alle Bewohnerinnen und Bewohner die unterschiedlichsten Freizeitmöglichkeiten. Sie sollen die aktive Erholung, Ausgleich und Entlastung nach dem Arbeitstag fördern. Sie bieten Chancen, persönliche Talente zu entfalten, soziale Fähigkeiten einzuüben und sich gute Erlebnisse zu schaffen, die das Selbstwertgefühl stärken.

Folgende Freizeiteinrichtungen stehen den Jugendlichen zur Verfügung:

  • Sportplätze, Sporthalle
  • Hallenbad
  • Kletterwand
  • Fitnessräume
  • Kegelbahn
  • Kicker
  • Tischtennis
  • Billard
  • Lounge mit Internetzugang, Bar
  • Kapelle

Darüber hinaus werden viele Angebote von den Pädagoginnen und Pädagogen des Freizeitbereiches organisiert und durchgeführt. So werden zum Beispiel Fahrten nach Berlin, Rom und an den Chiemsee sowie Ausflüge zu anderen Don Bosco Einrichtungen angeboten. Abende zum gemeinsamen Kochen, Musik machen, Quizzen, Film- und Fußballschauen oder Spiel- und Sportturniere ergänzen das Angebot.

Das Bildungsangebot umfasst verschiedene Themenabende, Ausflüge zu anderen Don Bosco Einrichtungen sowie verschiedene Vortragsreihen z.B. zum Thema Mediennutzung.

 

 

zurück zur Startseite

Unsere aktuellen Videoclips

Festwochenende in München

„Ein herzliches Vergelt’s Gott für Ihre Arbeit in den letzten 100 Jahren – und ich hoffe, dass Ihr noch lange hierbleibt.“ Diese Worte des Dankes richtete Kardinal Reinhard Marx an die Salesianer Don Boscos, die seit 100 Jahren jungen Menschen in München eine Heimat geben.

Auf nach München!

Sie planen einen mehrtägigen oder sogar mehrwöchigen Aufenthalt in München für eine Jugendgruppe? Dann sind Sie in unserem Jugendgästehaus Don Bosco genau richtig! Wir nehmen Sie mit auf eine kurze Tour über unser Gelände – und dann freuen wir uns natürlich, Sie bald persönlich begrüßen zu dürfen.