Gebäude

Pädagogischer Klausurtag im Salesianum

Veröffentlicht am: 06. Dezember 2014

München - Das gemeinsame Treffen aller pädagogischen Mitarbeiter/innen des Salesianums stand diesen Herbst ganz unter dem Motto „Beteiligung“. Wie das Pastoralkonzept "Pastoral+" der Einrichtung beschreibt, ist das Empowerment von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ebenso wichtig wie die Beteiligung der Bewohner/innen.

Beteiligung kann in mehrere Stufen unterteilt werden. Die Form der Information ist die Grundlegendste. Darauf baut die Mitwirkung und Mitsprache auf, die dann in Mitbestimmung übergehen kann.

Es war wichtig einen Ist-Zustand in den jeweiligen Bereichen zu erheben. Wie weit ist Beteiligung in den verschiedenen Stufen schon möglich? Die Teams erarbeiteten auf den Grundlagen der Beteiligungsstufen eine kleine Präsentation, die sie den anderen Bereichen dann vorstellten. So konnte sich jeder ein Bild der anderen pädagogischen Arbeit machen.

Es wurde schnell klar, dass sich die fünf Bereiche (Azubiwohnen, Blockschulbereich, Freizeit u. Bildung und LIFE/HOPE) aufgrund ihrer differenten Strukturen auch bei diesem Thema stark unterscheiden. Doch es wurde auch deutlich, dass in jedem Bereich das Thema Beteiligung, v.a. die Informationsweitergabe, z. B. durch Aushänge und persönliche Gespräche, und die Mitwirkung und Mitsprache, z. B. bei Projekten, schon täglich durchgeführt wird.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen mit Gelegenheit zum Gespräch unter Kollegen bekamen die gemischten Kleingruppen eine weitere, bereichsübergreifende Aufgabenstellung. Gemeinsam wurde überlegt, wie Beteiligung im ganzen Haus weiter etabliert und gefördert werden kann. Alle Gruppen waren sich einig, dass ein „Sales-Rat“, bestehend aus jugendlichen Sprechern der verschiedenen Bereiche, ein Ziel der kommenden Monate sein soll.

Auch die Beteiligung der Mitarbeiter/innen wurde angesprochen. In einem anonymen Brainstorming wurde abgefragt, wo Beteiligung für die Mitarbeiter/innen schon stattfindet und wo es noch Verbesserungsvorschläge gibt.

Abgerundet wurde dieser gemeinsame Klausurtag der pädagogischen Mitarbeiter/nnen mit einem Besuch der neuen Caritas Fachakademie für Sozialpädagogik. Die ausführliche Hausführung mit anschließender Vorstellung der Struktur des Hauses zeigte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sales, was hinter den Mauern der „neuen Nachbarn“ steckt. Wir danken herzlich für diesen Einblick.

Christina Daisenberger

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Salesianum ist eine Einrichtung der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos mit Angeboten des Jugendwohnens und der Jugendhilfe, einem Jugendgästehaus, der Schülertagesstätte Oratorium Don Bosco sowie einem  Veranstaltungs- und Gästebereich. Weitere Informationen zur Arbeit des Ordens in Deutschland finden Sie auf unserer Hauptseite: www.donbosco.de

Unser aktuellstes Video

Leckeres Essen, gesellige Musik, einfach gute Stimmung: Etwa 400 Jugendliche, Salesianer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Nachbarn und Freunde des Salesianums feierten in München gemeinsam ein rundum gelungenes Sommerfest.

Weitere Videos aus dem Salesianum

Veranstaltungen und Gästezimmer

Tagen, Veranstalten und Übernachten in München: Der eigene Veranstaltungs- und Tagungsbereich des Salesianums ist ideal für ein- bzw. mehrtägige Tagungen, Seminare, Akademien sowie andere größere Veranstaltungen. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier:
www.treffpunkt-sales.de

Jugendgästehaus

Willkommen bei Don Bosco! Egal ob Klassenfahrt, Pfarrausflug, Bildungsreise oder internationaler Jugendaustausch – das Jugendgästehaus Don Bosco bietet einen guten Rahmen für einen Aufenthalt in München! Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten unter jugendgaestehaus-muenchen.com

Don Bosco Magazin

Das Don Bosco Magazin wird von den Ordensgemeinschaften der Salesianern Don Boscos und der Don-Bosco-Schwestern in Deutschland herausgegeben. Es erscheint alle 2 Monate kostenlos, versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier kostenlos bestellen

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Stiftungsservice
03 Stiftungszentrum

Der Don Bosco Stiftungsservice hilft Ihnen, eine Stiftung zu gründen und zu verwalten, der Projekt- service stellt sicher, dass Ihr Engagement zu Erfolgen führt.

Don Bosco Stiftungsservice